Weiz

Frohe Weihnachten

Neuer Einsatz-Anhänger

Durch eine Förderung der Stadtgemeinde Weiz konnte heuer ein Anhänger für unser Einsatzfahr-
zeug angekauft werden. 

Jetzt können wir endlich auch unsere Ausrüstung mit einem voll besetzten Bus zum 
Einsatzort verbringen.

Ein besonderer Dank dafür gilt nicht nur der #StadtgemeindeWeiz sondern auch dem 
#AutohausDerler
 für die preisgünstige Beschaffung und der Firma Printtime für die Folierung 
des Anhängers.

Prüfungstermine diverser Schwimmausweise

Derzeit dürfen wir aufgrund der noch immer geltenden Abstandregel nur die Schwimm-

ausweise (Früh-, Frei- und Fahrtenschwimmer) ausstellen.

Sollten Sie den Helferschein bzw den Retterschein aus beruflichen Gründen benötigen, so 

würde ich Sie bitten, mich unter 0664/60931305 oder wz1a@steirische-wasserrettung zu 

kontaktieren.

„Eisrettung in Etzersdorf“

Unter diesem „Einsatzschlagwort“ wurde am 15.02.2020 eine von der
Wasserrettung Weiz und Voitsberg in Verbindung mit der FF Etzersdorf 
organisierten Eisrettungsübung bei einem Fischteich durchgeführt. 
Bei herrlichem Frühlingswetter und Sonnenschein wurde zuerst die 
theoretische Ausbildung vor Ort besprochen und auf die möglichen Ge-
fahren einer Eisrettung hingewiesen. Danach wurden diverse Rettungs-
möglichkeiten mit unterschiedlichen Gerätschaften imaufgeschnittenen 
Fischteich im eiskalten Wasser ausprobiert. Mit vollem Eifer waren auch 
die Kameraden der FF Etzersdorf bei allen Rettungsszenarien dabei.
Danach wurde die gute Zusammenarbeit zwischen den beiden Einsatz-
organisationen bei einer durch die Freiwillige Feuerwehr Etzersdorf 
organisierten Jause vertieft. 

Ein großer Dank an alle beteiligten!!

Sicherheitstag 2019 am 19.09.2019 im Garten der Generationen

Am 19.09.2019 fand der Sicherheitstag 2019 im Garten der Generationen statt. Zahlreiche
Besucher kamen an diesem Tag vorbei, um sich bei allen Weizer Einsatzorganisationen zu
informieren. Spektakuläre Übungen aller Einsatzkräfte begeisterten nicht nur die anwesenden 
Kinder. 

Die Wasserrettung Weiz war mit insgesamt 8 Mitgliedern vor Ort vertreten und hatten für die 
Weizer Bevölkerung einen Infostand samt Einsatzbus und Einsatzboot aufgebaut.

Bei den Übungen führen die Wasserretter mehrere unterschiedliche spannende Rettungs-
techniken vor. Auch der Spaß unter den Rettungsschwimmern kam nicht zu kurz - wurde doch 
die Mittagspause trotz 16 Grad Außentemperatur auch für ein ausgiebiges Bad im Krottendorfer
Teich genutzt. 

Wir möchten uns nochmals bei Frau Vizebürgermeister Iris Thosold der Stadtgemeinde Weiz
für die hervorragende Organisation dieses Sicherheitstages 2019 recht herzlich bedanken und
hoffen, dass diese Veranstaltung nächstes Jahr wieder statt finden wird.

Tag der Vereine 2019

Die Wasserrettung in Weiz präsentierte sich beim "Tag der Vereine 2019" in der Offenburgergasse. Dabei wurden mit vielen Kindern bzw. Jugendlichen über die ehrenamtliche Arbeit der Wasserrettung gesprochen.

Für interessierte Kinder bzw. Jugendliche gab es außerdem die Möglichkeit sich für die Kinder- bzw. Jugendgruppe anzumelden, die dann in den Sommermonaten im Erlebinisbad Weiz trainieren. 

Saisonabschluss im Schwimmbad Weiz 2019

Die Wasserrettung Weiz hat am letzten Ferientag ihren unfallfreien Saisonabschluss im Schwimmbad
Weiz gefeiert. Zahlreiche Mitglieder der Wasserrettung kamen bei kühlem regnerischen Wetter vorbei. Bei Speis und Trank wurde über die abgeschlossen und künftigen
Ausbildungen, die Einführung der Einsatzgruppe und die neue Jugend-Wasserrettung gesprochen
und die weiteren Ziele für die kommende Saison bereits gesteckt. Krönender Abschluss war das
lustige Entenpaddelrennen, an dem Alt und Jung voller Eifer teilnahmen. Einen herzlichen Dank gilt
der Stadtgemeinde Weiz für die jährliche Unterstützung.

Nachwuchs im Hause Aftenberger

Am 02.10.2018 wurde unser Patrick und seine Freundin Andrea glückliche Eltern von Sohn 
Paul. Aus diese Grund trafen sich am 03.10. einige Mitglieder der Wasserrettung zum 
traditionellen Storchaufstellen vor seinem Haus in Mortantsch. Wir gratulieren auf diesem
Wege noch einmal recht herzlich und wünschen der Familie alles Gute.

Saisonabschluss im Schwimmbad Weiz

Die Wasserrettung Weiz hat am letzten Ferientag ihren unfallfreien Saisonabschluss im Schwimmbad
Weiz gefeiert. Zahlreiche Gönner und Mitglieder der Wasserrettung kamen bei herrlichem
Sommerwetter vorbei. Bei Speis und Trank wurde über die abgeschlossen und künftigen
Ausbildungen, die Einführung der Einsatzgruppe und die neue Jugend-Wasserrettung gesprochen
und die weiteren Ziele für die kommende Saison bereits gesteckt. Krönender Abschluss war das
lustige Entenpaddelrennen, an dem Alt und Jung voller Eifer teilnahmen. Einen herzlichen Dank gilt
der Stadtgemeinde Weiz für die jährliche Unterstützung.

Nachwuchs im Hause Schaffernack

Im Hause unseres Bezirksstellenleiter-Stellvertreters hat es Nachwuchs gegeben!

Robert und Michaela sind am 08.10.2017 stolze Eltern von Andreas geworden.

Wir gratulieren recht herzlich und Wünschen Andreas viel Erfolg und alles Glück dieser Welt auf seinem weiteren Lebensweg!

Eisrettungsübung im Schwimmbad Weiz

Am 24.1. führte die Steirische Wasserrettung Weiz im zugefrorenen Schwimmbad Weiz eine Eisrettungsübung durch.

Dabei wurde das Eis zuvor mit einer Motorsäge aufgeschnitten, um eine in das Eis eingebrochene Person zu simulieren. Mittels Leitern und div. Rettungsgeräten brachte Robert Schaffernack unseren Mitgliedern nahe, wie man sich auf dem Eis richtig einer eingebrochenen Person (in unserem Fall Patrick Aftenberger im beheizten Trockentauchanzug) nähert, und diese unter Berücksichtigung der eigenen Sicherheit aus dem Wasser rettet.

Ein großes Danke an dieser Stelle für die Ausarbeitung der Übung, an alle Übungsteilnehmer, sowie an die Stadtgemeinde Weiz für die Benutzung des zugefrorenen Schwimmbeckens. 

Schwimmausbildung im Hallenbad Hartberg

Am 12.11.2016 wurden im Schwimmbad Hartberg wieder diverse Schwimmprüfungen abgehalten. Bei dem Kurs, welcher von Richard Allmer und Robert Schaffernack in Zusammenarbeit mit der Stadtpolizei Weiz durchgeführt wurde, nahmen insgesamt vier Personen teil und konnten am Ende des Tages erfolgreich ihre Prüfungen ablegen.

Wir dürfen an dieser Stelle recht herzlich zum positiven Abschluss gratulieren!

Übung mit der Stadtfeuerwehr und dem Roten Kreuz im Schwimmbad Weiz

Am Freitag, dem 13. Mai fand um 18 Uhr im Schwimmbad Weiz zum ersten Mal eine gemeinsame Übung der Steirischen Wasserrettung Weiz in Zusammenarbeit mit der Stadtfeuerwehr Weiz, sowie dem Roten Kreuz Weiz statt.

Ziel der Übung war es, das richtige Verhalten der Einsatzkräfte bei Unfällen im Schwimmbad zu schulen, sowie die Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Einsatzorganisationen bei teils heiklen Situationen zu optimieren. So wurden verschiedene Szenarien, wie zum Beispiel das Retten einer Person vom Drei-Meter-Turm, sowie das Retten einer verunfallten Person aus einem Schwimmbecken. Dabei zeigte sich erneut, wie wichtig eine gute Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Einsatzorganisationen ist, damit in gefährlichen Situationen rasch und kompetent geholfen werden kann.

An dieser gemeinsamen Übung nahmen insgesamt 30 Personen teil. Die Wasserrettung Weiz war dabei mit sechs Personen vertreten, die Stadtfeuerwehr Weiz mit zehn Personen und das Rote Kreuz mit 14 Personen.

An dieser Stelle nochmals ein Dank an die Stadtfeuerwehr Weiz und das Rote Kreuz Weiz für die gute und reibungslose Zusammenarbeit bei dieser Übung.

Schwimmlehrerseminar 2016

Um die bestmögliche Ausbildung unserer Schwimmlehrer garantieren zu können, fand am 02.04.2016 in der Feuerwehr- und Zivilschutzschule in Lebring die Fortbildung der Schwimmlehrer und Rettungsschwimmlehrer statt.

Aus der Bezirksstelle Weiz wurden Christina und Elfi Frieß, Josef Hiebler-Texer und Thomas Schober zu dieser Ausbildung entsandt.

Mit großem Eifer waren alle angehenden Schwimmlehrer bei der Sache, die neueste Technik des Schwimmens durch den Ausbilder zu erlernen.

Die Bezirksstelle Weiz gratuliert allen neuen Schwimmlehrern zur bestandenen Prüfung.

Helfer- und Retterschein 2015

In der vergangenen Woche fand im Schwimmbad Weiz mit zahlreichen Teilnehmern, darunter auch aktive Feuerwehrmänner und Jugendliche der Stadtfeuerwehr Weiz, des Roten Kreuzes und der Steirischen Wasserrettung Weiz, die Ausbildung zum Helfer- bzw. Rettungsschwimmerschein statt.

Hier sind einige Bilder der Ausbildung!

06/07/15

Neugründung der Bezirksstelle Weiz der Steirischen Wasserrettung

Im Mai 2015 wurde in Weiz durch die Initiative von Richard Allmer die Bezirksstelle Weiz der Steirischen Wasserrettung neu gegründet. Zusammen mit dem designierten Obmann Bürgermeister Erwin Eggenreich fanden sich insgesamt 18 engagierte Mitglieder zusammen. Ziel der neugegründeten Bezirksstelle ist neben der Erste-Hilfe-Leistung und Lebensrettung für Kinder und Jugendliche wieder Schwimm- und Rettungsschwimmkurse anzubieten und die Mitglieder für die Ausbildung und den Dienst am und im Wasser bestmöglich auszubilden.

Interessierte können sich Informationen unter der folgenden E-Mail zu bevorstehenden Schwimmkursen, sowie zum Beitritt zur Steirischen Wasserrettung anfordern:
 Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailwz1a©steirische-wasserrettung.at

Leitet Herunterladen der Datei einZum Pressebericht Kleine Zeitung
Leitet Herunterladen der Datei einZum Pressebericht Weiz Präsent

Spendenübergabe an die Wasserrettung

Beim Weizer Christkindlmarkt am 20.12.2014 haben sich mit dem Hobbyfußballverein "FC UNS" und dem "Klub der Oldtimerfreunde Weiz" 2 Vereine zusammengetan und gemeinsam einen Glühweinstand organisiert. 

 Dieser Stand war unter dem Motto "Wasserrettung Weiz", denn der Reinerlös kam diesem Verein zu Gute. 

Nun wurde der Erlös an Herrn Richard Allmer, dem Leiter der "Wasserrettung Weiz" übergeben. 

Alle Beteiligten hoffen auch im nächsten Jahr wieder eine ähnliche Aktion veranstalten zu können.  

Die Bezirksstgelle Weiz bedankt sich auf diesem Wege recht herzlich für die großartige Unterstützung. Durch diese finanzeille Hilfe können dringend benötigte Gerätschaften für den Einsatzfall bzw. Hilfsmittel für Schwimmkurse angeschaft werden.

 

Anfängerschwimmkurs für Kinder

Bei Interesse an einem Kinderschwimmkurs kontaktieren Sie mich bitte unter:

wz1a©steirische-wasserrettung.at oder 

rufen Sie mich unter 0664/60931305 an.

 

Richard ALLMER

Steirische Wasser-Rettung
Bezirksstelle WEIZ

Mitterweg 2
8160 Krottendorf

wz1a@steirische-wasserrettung.at
wz1a@swr-stmk.at

0664/60931305